Mein Mitgefühl für die Kolleg_innen in den Primarstufen.

Mein Mitgefühl für die Kolleg_innen in den Primarstufen. Die werden sich mit viel Aufwand und denkbar wenig Hilfe von oben ins Zeug gelegt haben, um die Zeit bis zu den Ferien so gut wie möglich hinzubekommen.
Tolle Idee, das alles für ein paar Tage wieder umzuwerfen.