Man kann über Unterhaltungs- und Fiktionsformate massiv

Man kann über Unterhaltungs- und Fiktionsformate massiv Einfluss auf die politische Willensbildung ausüben.
Folglich wäre es eine schlechte Idee, den ÖR ausschließlich auf Nachrichten und explizit politische Sendungen zu beschränken.