Die beste Zeit zum Lernen ist in der Zeit der Erwerbslosigkeit.

Die beste Zeit zum Lernen ist in der Zeit der Erwerbslosigkeit.
Nicht die Schule, das Studium oder die Ausbildung. Freies Lernen ist viel mehr Wert als Insel-Lernen.
Die Debatte geht einfach nicht um Bildung/Intelligenz, sondern um Exklusion vieler Menschengruppen.