Die Autoindustrie mit 2,5 Milliarden Steuergeld zu

Die Autoindustrie mit 2,5 Milliarden Steuergeld zu pamern, ist wirtschaftspolitisch falsch, umweltpolitisch katastrophal und bestätigt die Vorurteile gegenüber der Politik, sie ließe sich im Zweifel kaufen. Das wäre ein